Datenschutzerklärung

Hinweise zum Datenschutz

G&P hält den Schutz und die Sicherheit Deiner personenbezogenen Daten für sehr wichtig. Daher möchten wir Dich an dieser Stelle darüber informieren, wie wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes umsetzen und welche Informationen wir während Deines Besuchs auf unseren Websites erfassen und wie diese genutzt werden. Zunächst einmal: Deine Daten werden ausschließlich zu den nachfolgenden Zwecken und ohne Dein Einverständnis nicht anderweitig, z.B. zu Werbezwecken, verwendet.

Erfassung von Daten

Wenn Du unsere Homepage oder andere von uns betriebene Websites besuchst, werden automatisch (also nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen verwendet werden. Die eingesetzten Webserver speichern standardmäßig 

  • den Namen Deines Internetserviceproviders,
  • die Website, von der aus Du uns besuchst,
  • die Website, die Du bei uns besuchst und
  • Deine IP-Adresse.

Diese Informationen werden anonymisiert ausgewertet. Sie werden ausschließlich dazu verwendet, um die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Websites zu verbessern. Soweit Daten an externe Dienstleister weitergegeben werden, haben wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die Vorschriften des Datenschutzes beachtet werden.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Du uns diese von Dir aus, z.B. im Rahmen einer Registrierung, durch das Ausfüllen von Formularen, das Versenden von E-Mails und Anfragen oder im Rahmen der Bestellung eines Newsletters oder anderer Dienstleistungen zur Verfügung stellst.

Die Daten und ihre Inhalte bleiben bei der Grabarz & Partner Werbeagentur GmbH und unseren verbundenen Unternehmen. Deine persönlichen Daten werden in keiner Form von uns oder von uns beauftragten Personen an Dritte weitergegeben. Die von Dir zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden wir nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und der Bearbeitung Deiner Anfragen verwenden. Eine Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten für andere Zwecke wie z.B. Beratung, Werbung und Marktforschung erfolgt nur, wenn Du vorher in die entsprechende Verwendung eingewilligt hast. Deine Einwilligung in die Verwendung Deiner personenbezogenen Daten kannst Du jederzeit mit einer E-Mail an die unten am Ende dieser Datenschutzhinweise genannte E-Mail-Adresse mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Aufbewahrung von Daten

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie es für den jeweiligen Erhebungszweck nötig ist oder Du Deine Einwilligung erteilt hast, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen wie z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen.

Datensicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Deine Daten vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung oder unbefugtem Zugriff zu schützen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Auskunfts- und Berichtigungsrecht

Du hast das Recht, jederzeit Auskunft über alle personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir über Dich gespeichert haben, diese zu überprüfen, gegebenenfalls berichtigen und löschen zu lassen. Hierzu genügt eine E-Mail an die unten am Ende dieser Datenschutzhinweise genannte E-Mail-Adresse. Eine Löschung kann dann nicht erfolgen, wenn wir zur Aufbewahrung Deiner personenbezogenen Daten gesetzlich verpflichtet sind.

Cookies

In unseren Websites setzen wir Cookies (d.h. Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Websites durch Dich ermöglichen) nur ein, wenn dies für eine Anwendung oder eine Dienstleistung, die wir erbringen, erforderlich ist. Wenn Du auf die Vorteile unserer Cookies verzichten möchtest, dann kannst Du in der Hilfe-Funktion Deines Browsers nachlesen, wie Du Deinen Browser einstellen musst, um diesen davon abzuhalten, neue Cookies zu akzeptieren oder bereits vorhandene Cookies zu löschen. Dort erfährst Du auch, wie Du Deinen Browser für alle neue Cookies sperren kannst oder welche Einstellungen Du vornehmen musst, um einen Hinweis auf neue Cookies zu erhalten.

Newsletter

Auf unseren Websites können gegebenenfalls Newsletter abonniert werden. Die von Dir bei der Newsletter-Anmeldung angegebenen Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Du kannst das Abonnement jederzeit über die im Newsletter vorgesehene Abmeldemöglichkeit beenden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website (einschließlich Deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Deine IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Websites vollumfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung unserer Websites erklärst Du Dich mit der Bearbeitung der über Dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Social Plugins sozialer Netzwerke

Auf unseren Websites werden Social Plugins der sozialen Netzwerke facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"), und twitter.com, welches von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA  betrieben wird ("Twitter"), verwendet. Diese Social Plugins sind mit einem Facebook- bzw. Twitter-Logo gekennzeichnet. 

Wenn Du unsere Websites besuchst, wird über das jeweilige Social Plugin eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt. Facebook und Twitter erhalten dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse unsere Websites besucht hast. Sofern Du während des Besuchs unserer Websites über Dein persönliches Benutzerkonto bei einem sozialen Netzwerk eingeloggt bist, kann das soziale Netzwerk den Besuch unserer Websites Deinem Konto zuordnen. Bitte beachte, dass ein Austausch dieser Informationen bereits mit dem Besuch unserer Websites stattfindet, unabhängig davon, ob Du mit den Social Plugins interagierst. Durch Interaktion mit Social Plugins – im Falle von Facebook z.B. durch Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars – werden diese entsprechenden Informationen direkt an das betreffende soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook und Twitter sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnimmst Du bitte den Datenschutzhinweisen der sozialen Netzwerke.

Den Link zur Datenschutzerklärung von Facebook findest Du hier: https://www.facebook.com/about/privacy/ 

Den Link zur Datenschutzerklärung von Twitter findest Du hier: https://twitter.com/privacy 

Wenn Du nicht wünschst, dass soziale Netzwerke den Besuch unserer Websites Deinem jeweiligen Benutzerkonto zuordnen können, musst Du Dich vor Deinem Besuch unserer Websites bei diesen sozialen Netzwerken ausloggen.

Auch wenn Du bei den sozialen Netzwerken nicht angemeldet bist, können von Websites mit Social Plugins Daten an die Netzwerke gesendet werden.

Wenn Du nicht möchtest, dass soziale Netzwerke über Social Plugins Daten über Dich sammeln, kannst Du in Deinen Browser-Einstellungen die Funktion "Cookies von Drittanbietern blockieren" wählen. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server. Mit dieser Einstellung funktionieren allerdings außer den Social Plugins unter Umständen auch andere seitenübergreifende Funktionen nicht mehr.

Kontaktdaten

Grabarz & Partner Werbeagentur GmbH
Schaartor 1 // 20459 Hamburg
Tel.: +49 40 376 41 - 0
Fax: +49 40 376 41 - 400

infono spam@grabarzundpartner.de